PXL Platinum 330

Gerät für die Hornhautvernetzung. Es ist tragbar mit einer hochwertigen Tischhalterung.

Der PXL PLATINUM 330 wurde mit besonderem Augenmerk auf Effektivität, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit entwickelt und berücksichtigt die neuesten klinischen Erfahrungen. Es erlaubt dem Anwender die Auswahl der benötigten Energielevel: 3 mW, 9 mW, 18 mW und 30 mW pro cm2 mit automatischer Zeiteinstellung. Darüber hinaus ermöglicht es gepulste Strahlung in Verbindung mit den neuesten Erkenntnissen in der Behandlung von infektiöser Keratitis, mit einstellbarer Beleuchtung in Ein- und Ausschaltintervallen. Auch spezielle LASIK / PRK-Modi sind verfügbar.

Eigenschaften und Vorteile: 

  • Variable Einstellungen von 3 mW bis 30 mW bei gleichzeitiger Einstellung der Bestrahlungszeit
  • kontinuierliche, individuell anpassbare Puls- und LASIK-Bestrahlungsarten
  • selbstkalibrierend und selbstjustierend
  • Farb-Touchscreen
  • Eyetracking mit einstellbarer Echtzeit-Kameraansicht
  • Bluetooth-Kommunikationsschnittstelle mit leistungsstarker Generierung von Behandlungsberichten
  • Ultraschallkontakt-Pachymeter optional

Technische Daten:

Wellenlänge: 365 nm
Lichtintensität: 3 – 9 – 18 – 30 mW / cm2 
Arbeitsabstand: 50 mm ± 5 mm 
Lichtemission: Dauer-, Intervall- oder Impulswelle 
Apertur: 3 – 12 mm | elektronisch geregelt
Zeitschaltuhr: automatische Zeitanpassung
30 – 10 – 5 – 3 min
Elektrischer Strom: 100 – 240 V | 50 /60 HZ
Abmessungen
Hartschalenkoffer:
37 x 46 x 15 cm
Gesamtgewicht: 7 kg
Download section