Kapselspannring

Kapselspannring

PMMA Kapselspannring (CTR)

OPHTEC Kapselspannringe sind effektiv für die Stabilisierung des Kapselsacks bei geschwächten oder angegriffenen Zonulafasern.

Eigenschaften und Vorteile:
 

• ringförmige Ausdehnung und Stabilisierung des Kapselsacks
• sichere IOL-Zentrierung im Auge mit Zonuladehiszenz
• verhindert eine IOL-Dezentrierung bei Kapselsackschrumpfung
• Stabilisierung während Phakoemulsifikation
• reduziert das Risiko einer Kapselfibrose
• verbessert die Sehschärfe bei Implantation mit einer Premium IOL

Spezifikationen:
 

Modell 275 12/10 mm
Kompression: von 12 mm auf 10 mm
Material: PMMA | flexibler Ring
Erhältlich in: transparentem PMMA
Gesamt Ø: 12 mm
 
 
Modell 276 13/11 mm
Kompression: von 13 mm auf 11 mm
Material: PMMA | flexibler Ring
Erhältlich in: transparentem PMMA
Gesamt Ø: 13 mm

 

Video section Download section

Die chirurgischen Techniken und Meinungen in den Videos sind nur die der Chirurgen und repräsentieren oder reflektieren nicht unbedingt die Ansichten oder Meinungen von OPHTEC BV.

 

 

Videos

play movie
CTR Insertion Dr J. Whitman United States
play movie
Ophtec Capsular Tension Ring Dr P. Pietrini France