Precizon Presbyopic<br>Model 570 A0 / A1

Precizon Presbyopic
Model 570 A0 / A1

Precizon Presbyopic ist eine hybride Acryl-IOL mit einer CTF-Optik (Continuous Transitional Focus) zur Korrektur der Presbyopie.

Was macht diese Linse einzigartig?

  • CTF (Continuous Transitional Focus) Optik

Eine CTF-Optik ist eine Optik, deren Vorderfläche aus mehreren Segmenten für den Nah- und Fernbereich besteht. Zwischen den Segmenten wird ein fließender Übergang vom Nah- zum Fernbereich geschaffen. Diese Übergangszone zwischen den beiden scharfen Fokuspunkten liefert eine hervorragende Sicht im Intermediärbereich.

 

CTF ist konzipiert für:

  • Natürliches Sehen in allen Entfernungen

Die Übergangszonen der CTF-Optik bieten einen vollständigen Sehbereich von nah bis unendlich mit einem fließenden, kontinuierlichen Übergang. Die asphärische CTF-Oberfläche erzeugt einen ausgedehnten Lichtstrahl, eine Zone mit erhöhter Tiefenschärfe mit ununterbrochenen, hochwertigen Bildern, die das Gehirn in klare Sicht in allen Entfernungen übersetzen kann.

  • Reduzierung von Glare & Halos

Die Tolenanz gegenüber Fehlausrichtung und die Verwendung von Segmenten, anstelle von konzentrischen Ringen, reduzieren photische Phänomene und helfen den Patienten, sich natürlicher an ihr neues Sehvermögen zu gewöhnen.

  • Pupillenunabhängigkeit

Die Verteilung der Zonen ist so gewählt, dass der Patient mit verschiedenen Pupillenöffnungen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen immer von der gleichen Lichtverteilung für Nah- und Fernsicht profitieren kann. Die Chirurgen können sich für eine 50/50 oder 40/60 Nah-/Fernlichtverteilung entscheiden.

  • Dezentrierungstoleranz

Bei Verkippung oder Fehlausrichtung kann der Patient dennoch von der gleichen Nah- und Fernsicht profitieren, da die segmentierten Zonen eine gleichmäßige und stabile Lichtverteilung ermöglichen.

 

Spezifikationen:

Die Precizon IOL-Familie bietet Ihnen die Möglichkeit, das beste Modell für Ihre Patienten auszuwählen. Wenn Sie Katarakt-Patienten mit Presbyopie behandeln, haben Sie folgende Auswahl:

  • Precizon Presbyopic Modell (570 A0) und
  • Precizon Presbyopic NVA Model (570 A1).

Beide Modelle nutzen die CTF-Technologie. Die Hauptunterschiede liegen in den Segmentgrößen, der Lichtverteilung für Nah- und Fernbereich und in den IOL-Aberrationen.

  • Precizon Presbyopic (570 A0)

 

Modell: 570 A0 Precizon Presbyopic  |  einteilige IOL
Optik:  aberrationsneutrral, kontinuierlichen Übergang vom Nah- zum Fernbereich;
Continuous Transition Focus (CTF)
Größe der zentralen Fernsichtzone Y/X: 0,5 / 2,0 mm
Richtung der ersten Nahsichtzone (in/out): nach innen gerichtet
Breite der Kreissegmente: 0.75 mm
Anzahl der Segmentringe: 3 n
UV cut off: <10% @360 nm 
Refraktiver Index: 1,46
Abbe Nr.: 47 (Quelle: Benz R&D)
Dioptriebereich: +1,0 dpt bis + 35,0 dpt (0,5 Schritte)
Power add +2,75 dpt
Haptikdesign: modifizierte offene C-loops mit "offset shaped" Haptiken
Material: Hybrid: hydrophobe & hydrophile Monomere. Ultraviolett Filter HEMA/EOEMA Copolymer (Benz25) 
Optikfarbe: klar
Body Ø: 6,0 mm
Gesamt Ø: 12,5 mm
Haptik-
Anwinkelung:
Mittendicke: 0,8 bis 1,3 mm
Dicke der Optikkante: 0,4 mm
A-Konstante (akustisch): 118,0
A-Konstanten  (optisch):

118,6 (SRK T)
118,7 (SRK II)
0,567 (Haigis aO)
0,123 (Haigis a1)
0,159 (Haigis a2)
5,27 (Hoffer-Q pACD)
1,53 (Holladay 1 sf)
1,67 (Barrett suite LF)
0     (Barrett suite DF)

  • Precizon Presbyopic NVA (570 A1)

Modell: 570 A1 Precizon Presbyopic NVA  |  einteilige IOL
Optik:  aberrationsnegativ (- 0,11 μm), Continuous Transition Focus (CTF) Optik
Größe der zentralen Fernsichtzone Y/X: 1,4 / 2,6 mm
Richtung der ersten Nahsichtzone (in/out): nach außen gerichtet
Breite der Kreissegmente: 0,60 mm
Anzahl der Segmentringe: 3 n
UV cut off: <10% @360 nm 
Refraktiver Index: 1,46
Abbe Nr.: 47 (Quelle: Benz R&D)
Dioptriebereich +1,0 dpt bis + 35,0 dpt (0,5 Schritte)
Power add +2,75 dpt
Haptikdesign: modifizierte offene C-loops mit "offset shaped" Haptiken
Material:

Hybrid: hydrophobe & hydrophile Monomere. Ultraviolett Filter HEMA/EOEMA Copolymer (Benz25)

Optikfarbe: klar
Body Ø: 6,0 mm
Gesamt Ø: 12,5 mm
Haptik-
Anwinkelung:
Mittendicke: 0.8 to 1,3 mm
Dicke der Optikkante: 0.4 mm
A-Konstante (akustisch): 118.0
A-Konstanten  (optisch):

118,6 (SRK T)
118,7 (SRK II)
0,567 (Haigis aO)
0,123 (Haigis a1)
0,159 (Haigis a2)
5,27 (Hoffer-Q pACD)
1,53 (Holladay 1 sf)
1,67 (Barrett suite LF)
0     (Barrett suite DF)

 

Publikationen: 

2018
Ramón Ruiz Mesa MD, Tiago Monteiro MD

Continuous Transitional Focus (CTF): A New Concept in Ophthalmic Surgery
 
Ophthalmology and Therapy,  April 20, 2018


Für weitere Informationen über Precizon Presbyopic nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

E-Mail: info@de.ophtec.com

Tel: 02822 5398780

Download section

Präsentationen

play movie
Functional outcomes and patient satisfaction on the new Precizon Pesbyopic multifocal intraocular lens (kopie) Study by Prof. Dr Mike Holzer Germany