Precizon Monofokal<br>Modell 560

Precizon Monofokal
Modell 560

Monofokale, hydrophile Acryl IOL

Eigenschaften und Vorteile:
 

• einteilig
• Implantation in den Kapselsack
• bewährte Stabilität
• 2,2 mm Mikroinzision
• optimierte PCO-Barriere

Spezifikationen:
 

Linsendesign: einteilige IOL, Implantation in den Kapselsack
Optik: 6,0 mm | bikonvex
Material: Hybrid: hydrophobe & hydrophile Monomere. Ultraviolett Filter HEMA/EOEMA Copolymer (Benz25)
Gesamt ø: 12,5 mm
Haptik-Anwinkelung:
Dioptriebereich: -10,0 dpt bis + 0,0 dpt (konvex-konkav, 0,5 Schritte) +1,0 dpt bis + 35,0 dpt (bikonvex, 0,5 Schritte)
IOL sphärische Aberration: 360° | 0 µm
A-Konstante: konvex konkav: 103,8 (akustisch) (IOL Master; SRK T)
A-Konstanten: bikonvex:
akustisch:
118,0
optisch:
118,6 (SRK T)
118,7 (SRK II)
0,567 (Haigis aO)
0,123 (Haigis a1)
0,159 (Haigis a2)
5,27   (Hoffer-Q pACD)
1,53   (Holladay 1 sf)
1,67   (Barrett suite LF)
0        (Barrett suite DF)
 

 

Video section Download section

Die chirurgischen Techniken und Meinungen in den Videos sind nur die der Chirurgen und repräsentieren oder reflektieren nicht unbedingt die Ansichten oder Meinungen von OPHTEC BV.

 

 

Videos

play movie
Precizon Toric Precizon Toric explained Animation
play movie
Precizon IOL Loading Instructions Animation